Letzte LK-Kunst-Ausstellung: Der Dinosaurier stirbt aus ... aber auf eine fulminante Art und Weise.

Aus Datenschutzgründen wurden 85 weitere Fotos ausgeblendet. Melden Sie sich entweder mit dem allgemeinen Schulpasswort oder mit Ihrem eigenen Benutzerzugang an, um weitere Fotos zu sehen.

Am 31.1.2011 fand die Eröffnung der Ausstellung der Facharbeiten des LK Kunst statt. Es wird die letzte Facharbeiten-Ausstellung eines Leistungskurses gewesen sein, was sehr schmerzlich ist, wenn man die vielen äußerst gelungenen Kunstwerke betrachtet, die zu sehen waren. Bis zum 4. Februar können die Kunstwerke im 2. Stock des Pirckheimer-Gymnasiums bewundert werden.

Rubrik:

Ausstellung der Facharbeiten 2011

Aus Datenschutzgründen wurden 2 weitere Fotos ausgeblendet. Melden Sie sich entweder mit dem allgemeinen Schulpasswort oder mit Ihrem eigenen Benutzerzugang an, um weitere Fotos zu sehen.

Der diesjährige und damit letzte Leistungskurs Kunst der K13 eröffnet am kommenden Montag, den 31.1.11 um 19.00 Uhr durch Herrn OStD Bcült3thnle9rj die Ausstellung der Kunst-Facharbeiten. Anschließend wird Frau Kxa4bwuyt0k7ez die Einzelarbeiten erklären und schließlich wird auch ein kleiner Imbiss gereicht. Herzliche Einladung an alle Kulturinteressierten! 

Die unendliche Geschichte - neu interpretiert.

Aus Datenschutzgründen wurden 2 weitere Fotos ausgeblendet. Melden Sie sich entweder mit dem allgemeinen Schulpasswort oder mit Ihrem eigenen Benutzerzugang an, um weitere Fotos zu sehen.

Im Theaterstück "Do anything you wanna do!" präsentierte das P-Seminar Deutsch eine ungewöhnliche Fassung des Romans von Michael Ende. Der Hubertussaal bot dabei einen wunderschönen Rahmen. Mit stimmungsvollen Bildern kreierten die jungen Schauspieler ihr ganz eigenes "Fantasia". Durchdringende Hammerschläge (der Bühnboden wirds wohl verkraften) führten die Zuschauer in die seelischen Abgründe des Bastians. Mit viel Musik angereichert konnte das Publikum tief abtauchen in eine ......... unendliche ........ Welt der Fantasie.

Schoolworkers müde und erfolgreich vom Arbeitswochenende zurück

Aus Datenschutzgründen wurden 2 weitere Fotos ausgeblendet. Melden Sie sich entweder mit dem allgemeinen Schulpasswort oder mit Ihrem eigenen Benutzerzugang an, um weitere Fotos zu sehen.

23 Schoolworkers wurden am Wochenende in Forchheim fit gemacht für den Einsatz in den Klassen 5-7 zur Suchtprävention.

Neben der persönlichen Auseinandersetzung mit Alkohol- und Zigarettenkonsum, wurden viele neue Methoden ausprobiert, Spiele für den Einsatz in den Projekten selbst getestet und alle wurden intensiv darin geschult professionell(er) vor einer Klasse aufzutreten.

Impressionen vom Informationsabend

Aus Datenschutzgründen wurden 53 weitere Fotos ausgeblendet. Melden Sie sich entweder mit dem allgemeinen Schulpasswort oder mit Ihrem eigenen Benutzerzugang an, um weitere Fotos zu sehen.

Zahlreiche Besucher nahmen das Angebot des Pirckheimer-Gymnasiums war. Viele zukünftige 5-Klässler folgten interessiert den vielfältigen Darbietungen.

Fotos: Rwanmfe7rptah7, Riussjtw.

ANTENNE BAYERN Weihnachtstrucker

Bis Weihnachten wurden 63.453 Lebensmittelpakete für die Hilfsaktion bei den Partnern Johanniter, Lidl und A.T.U. von den Hörern des Senders, Familien, Schulklassen, Kindergärten, Vereinen, Firmen und Gemeinden im ganzen Freistaat abgegeben. Gefüllt waren die Pakete für Osteuropa mit Grundnahrungsmitteln, Hygieneartikeln und einem Geschenk für Kinder. Vom 26. Dezember bis zum Neujahrstag waren die 46 LKW mit der Verteilung in den Ländern beschäftigt. 

MdL Schuster zu Besuch im Geografiekurs Q12

Am 2. Dezember 2010 hat uns Herr Stefan Schuster (SPD-Landtagsabgeordneter) besucht, um uns – passend zu unserem derzeitigen Thema „Entwicklungsländer“ – über die 1982 gegründete Organisation „Landesarbeitsgemeinschaft Bayern Entwicklungshilfe Mali e.V.“ zu informieren. Herr Schuster ist seit 2003 der Vorsitzende dieser Organisation, die nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ im Entwicklungsland Mali tätig ist.

Seiten